What is it?

Das c*lab ist ein physischer Raum in der Wielandgasse 2-4 (EKH), im 10.Bezirk in Wien. Aktuell trifft sich hier jeden Montag ab 18:00 das c-lab Projekt. Immer am zweiten Montag im Monat ist außerdem unser offenes Plenum an dem alle, die das Projekt interessiert finden und/oder mitmachen wollen auch herzlichst eingeladen sind. Um sicherzugehen, dass wir da sind, schau im Kalender nach ( https://zeit.diebin.at ).

Das c~lab soll ein Versuch sein den Do-It-Yourself/Do-It-Together-Ansatz auch im Bereich Computer anzuwenden. Also Menschen zu helfen ihre Geräte und Software selber reparieren/konfigurieren zu können. Wir können dabei mit viel alter bis relativ neuer Hardware, Werkzeug und Wissen helfen. So ähnlich wie die Bikekitchen nur halt mit Computern ;)

Das heißt also nicht, dass wir dir hier deinen Computer reparieren, sondern, dass wir dir helfen können ihn selbst zu reparieren. Wir sind natürlich auch keine Superexpert*innen auf jedem Gebiet und können nicht alle Probleme lösen. Da wir uns auch zu unserem Vergnügen hier treffen, kann es sein das wir nicht immer Bock auf Troubleshooting haben :P Schreib uns also am besten eine kurze Mail dann können wir schauen ob wir dabei helfen können.

Es passieren auch regelmäßig unregelmäßig Workshops zu verschiedensten Themen. Ein kleiner Auszug: Verschlüsselung am PC/E-mail/Smartphone und sicherer Umgang damit (Auch “geschlossene” Workshops für Gruppen), Elektronik Grundlagen, Tor-Workshop, Layout mit FreeSoftware. Du hast Ahnung von einem Thema? Dich interessiert ein Thema? Wenn du Lust hast einen Workshop oder Vortrag zu halten dann freuen wir uns darüber! Wenn dich ein bestimmtes Thema interessiert, schreib uns einfach an, vielleicht können wir einen Workshop dazu organisieren.

Abseits der Workshops trifft sich hier regelmäßig eine kleine Gruppe an Menschen zum zusammen Basteln, Reparieren und Ausprobieren. Egal ob du Computer als notwendiges Übel betrachtest, mit dem du dich herumärgern musst oder in Nullen und Einsen träumst – Wir möchte einen Raum bieten um sich miteinander mit dem Thema Technik und allem was im weitesten Sinne dazugehört zu beschäftigen. Das c_lab ist ein Raum den verschiedene Gruppen zB für Plenas nutzen und in dem auch neue Gruppen gerne willkommen sind.

Im c\Lab steht unter anderem zur Verfügung: Eine Lötstation, eine Unmenge an Kabeln und Adaptern, mehrere nutzbare Computerstationen, vor Ort nutzbare und zu verschenkende Drucker und Scanner, uralte PCs (Amiga, IBM, C64, etc.), diverse Spielekonsolen, Audio/Video-Hacking Equipment, Bildschirme, alle mögliche Hardware um sich PCs zusammenzubauen, verschiedenste zu reparierende Notebooks, Netzwerkgeräte, Couchen, Tische, genug Platz und schnelles Internet.

Wir kommen in dem autonomen Hausprojekt EKH (Ernst-Kirchweger-Haus) unter und sehen uns diesem ideologisch auch nahe. Wir sind (halbwegs) unhierarchisch organisiert und leben von Sach/Geld/Wissens-Spenden.

Wir haben wie gesagt eine Menge (teils sehr) alter PCs und Hardware und bieten diese auch Menschen oder Gruppen gegen Freie Spende an. Wir haben ausserdem einen kleinen GerätePool mit funktionierenden Notebooks, die wir für Aktionen an Einzelpersonen und Gruppen verleihen.

Wir freuen uns über alle Arten von Spenden (Wissen, Ersatzteile, Geräte, etc) die ihr gerne zu den Öffnungszeiten vorbeibringen könnt.

Ansonsten freuen wir uns auch über digitale Spenden, zB Bitcoins ;)

1cLABh8qXdSeRmQQ5bPLgyzNBCUtQngmC